14.12.2022 in Kommunalpolitik

Haushaltsrede der SPD Backnang für 2023

 
Heinz Franke

Sehr geehrte Herren Oberbürgermeister und Erster Bürgermeister, liebe
Gemeinderatskolleginnen und –kollegen, sehr geehrte Damen und Herren


Unsere Verwaltung hat dem Gemeinderat mit der mittelfristigen Finanzplanung
eine to-do-Liste präsentiert, die es in sich hat. Wir starten einen
städtebaulichen Entwicklungsboom, der Backnang nachhaltig verändern wird –
in einer Zeit, die unserer Gesellschaft einiges abverlangt. Ein Krieg, geografisch
weit weg, aber in seiner Konsequenz mitten unter uns, die Energiekrise und der
Inflationsschock, die viele Menschen in existenzielle Nöte bringen und das eben
immer noch nicht besiegte Virus sind sehr präsent. Und ein sehr reales
Gespenst, das uns nicht mehr viel Zeit läßt – auch wenn über die notwendigen
Handlungsschritte ausgiebig gestritten wird – ist der Klimawandel. Umso mehr
müssen wir verstärkt die eigenen Möglichkeiten nutzen, vor Ort etwas zu tun.
Innovative Mobilitätsstrukturen bleiben ein zentrales Anliegen, ebenso der
beschleunigte Ausbau erneuerbarer Energien - gerade auch bei den
städtischen Immobilien, oder vielleicht sogar die Förderung energiesparender
und klimaschonender Maßnahmen durch die Bürgerschaft. Mehr Grün im
Stadtgebiet, die Aufwertung der Murr als langgezogene
‚Entschleunigungszone‘, eine verbesserte Verkehrslenkung, kleine
Kommunikationsbereiche etc. sind ohne riesige Investitionen möglich. Eine
lebendige, aufenthaltsfreundliche, einladende, kommunikative und bunte
Innenstadt braucht neben Verwaltung und Gemeinderat genauso Handel,
Gewerbe und Gastronomie und natürlich unsere gesamte Bürgerschaft.

 

20.07.2022 in Kommunalpolitik

Bundesverdienstkreuz für Ursula Hefter-Hövelborn

 

Bundesverdienstkreuz für Ursula Hefter-Hövelborn

30 Jahre lang saß die streibare Stadträtin Ursula Hefter-Hövelborn für die SPD
im Gemeinderat der Stadt Backnang.
Sie hat sich für Backnang, für die Gleichberechtigung, für Bildung und Kultur eingesetzt und
vielfältig ehrenamtlich engagiert.

Auf dem Bild (von links nach rechts): Landtagsabgeordneter Gernot Gruber, die Stadträte Armin Dobler und Pia Täpsi-Kleinpeter, Altstadträtin Christa Elser, Christa Freitag, die Jubilarin Ursula Hefter-Hövelborn, Fraktionsvorsitzender Heinz Franke und Robert Antretter (u.a. Bundestagsabgeordneter 1982-1998 und Ehrenvorsitzender der Lebenshilfe)

10.12.2021 in Kommunalpolitik

Haushaltsrede der SPD Backnang für 2021

 
Heinz Franke

Sehr geehrte Herren Oberbürgermeister und Erster Bürgermeister, liebe
Gemeinderatskolleginnen und – kollegen, sehr geehrte Damen und Herren

Die Lektüre unserer letztjährigen Haushaltsrede führt zu einer nicht ganz
überraschenden Erkenntnis: Vieles könnte und kann heute wiederholt werden
– im Positiven wie Negativen, ergänzt um ein paar wichtige Facetten - als da
wären die neue Verwaltungsspitze, das wider aller Hoffnung und Erwartung
immer noch sehr präsente Virus, unsere überraschend deutlich verbesserte
finanzielle Lage, oder eine neue CO2-Einspardynamik in unserer Stadt. Nun
sind wir gespannt, wie und wo Sie, Herr OB Friedrich, Ihre ‚Duftmarken‘ setzen.
Die ersten kennen wir ja bereits. Das Thema Klimaschutz soll auch mit ganz
konkreten Maßnahmen Fahrt aufnehmen, die Flexibilisierung und
Intensivierung der Kinderbetreuungsangebote wird vorangetrieben, ebenso die
verkehrliche Neugestaltung der Grabenstraße, die dringend notwendige
Digitalisierungsoptimierung an unseren Schulen und die Schaffung weiteren
bezahlbaren Wohnraums. Und selbstverständlich steht der Neubau der Karl-
Euerle-Halle wie bei Ihrem Vorgänger im Fokus. Wir sind dabei und werden alle
sinnvollen Maßnahmen und Aktivitäten unterstützen.

24.01.2020 in Kommunalpolitik

Euerle Sporthalle wird neu gebaut!

 

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied in der ältesten demokratischen Partei Deutschlands ! Füllen Sie beiliegendes Formular aus und schicken es an Gernot Gruber, Hegelstr.5, 71522 Backnang oder werfen es im SPD-Büro (Burgplatz 8, Backnang) ein oder scannen Sie es und schicken es an gernot.gruber@web.de . Beitrittsformular

Besucheranzahl SPD BK

Besucher:344033
Heute:16
Online:1