Familienfreundliche Stadt Backnang!

Veröffentlicht am 27.04.2019 in Kommunalpolitik

Wie die Umfrage des Bürgerbarometers gezeigt hat, ist Backnang schon jetzt in vielen Bereichen eine familienfreundliche Stadt. Dennoch gibt es noch einiges zu tun; zum Beispiel langfristig ein kostenfreier Besuch von Kindertagesstätten für Kinder ab 3 Jahren. Bei der Planung von neuen Wohngebieten müssen Tagesbetreuungsangebote und kleine Familienzentren von vornherein  einbezogen werden. Erforderlich ist auch der weitere Ausbau einer flexiblen Kindertagespflege (Tagesmütter und Tageselternhaus), insbesondere für den Betreuungsbedarf in Randzeiten. Backnang braucht unbedingt eine weitere Kinderarztpraxis.

Die hohe Qualität und das differenzierte Angebot der Backnanger Schulen müssen erhalten und in Richtung Digitalisierung ausgebaut werden. Die hervorragende Kinder- und Jugendarbeit der Backnanger Vereine  braucht auch künftig eine solide städtische Förderung und Unterstützung. Von großer Bedeutung ist der Neubau der Karl-Euerle-Halle für ein gutes Schul- und Vereinssportangebot. Und der Familien-und Kulturpass ist auch in Zukunft für eine vergünstigte Nutzung vielfältiger städtischer Angebote unverzichtbar.

 

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied in der ältesten demokratischen Partei Deutschlands ! Füllen Sie beiligendes Formular aus und schicken es an Gernot Gruber, Hegelstr.5, 71522 Backnang (Fax: 0711 / 2063-14757) oder werfen es im SPD-Büro (Burgplatz 8, Backnang) ein. Beitrittsformular

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

25.05.2019, 09:00 Uhr - 12:15 Uhr Infostand: SPD-Kandidaten stellen sich vor
Endspurt vor dem Wahlsonntag! Die Kandidatinnen und Kandidaten der offenen Listen d …

22.10.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Backnanger Gespräch mit LKA-Präsident Ralf Michelfelder

14.12.2019, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr Weihnachtsfeier

Alle Termine

Counter

Besucher:343996
Heute:53
Online:2