Armin Dobler neuer stellvertretender Vorsitzender

Veröffentlicht am 25.03.2012 in Pressemitteilungen

Gernot Gruber bleibt Vorsitzender

- stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende: Armin Dobler und Pia Täpsi-Kleinpeter -

Backnangs Sozialdemokraten haben auf ihrer Hauptversammlung ihren neuen Vorstand gewählt.
Der seit dem Jahr 2000 amtierende Gernot Gruber wurde erneut zum Vorsitzenden des traditionsreichen Ortsvereins gewählt. Auch Stadträtin Pia Täpsi-Kleinpeter wurde als stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende in ihrem Amt bestätigt. Neuer stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender ist Armin Dobler.

In einem kleinen Wahlmarathon wurden die einzelnen Positionen wie folgt in geheimer Wahl besetzt: Kassiererin Christa Freitag, Pressereferentin Brigitte Gilke, Schriftführerin Ingeborg Volle-Markus, Kassenprüfer/in Margarete Finkenberger und Armin Pfister, Beisitzer/innen Eugen Fleig, Christa Klemm, Timo Haible, Jens Hanauer und Robert Thomsen.

In seinem Rechenschaftsbericht blickte Landtagsabgeordneter Gernot Gruber auf die erfolgreiche Landtagswahl und die politische Arbeit bei vielfältigen Veranstaltungen zurück. Wichtig für die SPD sei, dass sie über Generationen und Schichten hinweg vor Ort eine Volkspartei bleibe, die aufgrund unterschiedlicher Lebens- und Berufserfahrungen am Wohl der Allgemeinheit ausgerichtete Antworten auf wichtige Zukunftsfragen gebe.
Gruber berichtete, dass die grün-rote Landesregierung einen Haushalt ohne neue Schulden vorgelegt und gleichzeitig mehr Geld für die Unterrichtsversorgung, die Energiewende und die Unterstützung der Kommunen in den Haushalt eingestellt hat. So stieg die Unterstützung der Stadt Backnang für den Ausbau der Kleinkinderbetreuung von 288.000 auf 755.000 Euro an. Das Land stellt sich seiner Verantwortung auch bei der Mitfinanzierung der Schulsozialarbeit und hat zum ersten Mal seit 1997 wieder den Landesanteil für die Schülerbeförderung erhöht.

Julian Gilke, der Vorsitzende der jungen Sozialdemokraten Backnanger Bucht, gab einen Einblick in die Arbeit und die Aktivitäten der Juso AG. Gernot Gruber bedankte sich bei den Jusos für die Unterstützung im Landtagswahlkampf.

Bundestagsabgeordneter Christian Lange lenkte die Aufmerksamkeit auf die kommenden Landtagswahlen. Bei den Neuwahlen im Saarland, in Schleswig-Holstein und in Nordrhein-Westfalen sei die SPD gut aufgestellt. In der Finanzkrise finde der Vorschlag der SPD, mit einer Finanztransaktionssteuer die Spekulation einzudämmen, zunehmend Gehör. Es genüge eine Steuer im Promillebereich, die den Privatanleger nicht belaste, aber den Handel mit hochspekulativen, riskanten und verschachtelten Finanzanlageprodukten einschränkt.

Lange leitete souverän die Wahlen, auch die der Delegierten für die Kreisparteitage. Gewählt wurden: Gernot Gruber, Armin Dobler, Pia Täpsi-Kleinpeter, Eugen Fleig, Brigitte Gilke, Timo Haible, Heinz Franke, Georg Süßmeier, Ursula Hefter-Hövelborn und Silginde Lohrmann. Ersatzdelegierte sind: Julian Gilke, Cüneyt Göksel, Werner Bachert, Rolf Lohrmann und Torsten Früh.

 

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied in der ältesten demokratischen Partei Deutschlands ! Füllen Sie beiligendes Formular aus und schicken es an Gernot Gruber, Hegelstr.5, 71522 Backnang (Fax: 0711 / 2063-14757) oder werfen es im SPD-Büro (Burgplatz 8, Backnang) ein. Beitrittsformular

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

05.08.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Stammtisch der Frauen der Backnanger SPD

07.09.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr „Rote trinken fair gehandelten schwarzen Kaffee“

22.10.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Backnanger Gespräch mit LKA-Präsident Ralf Michelfelder

14.12.2019, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr Weihnachtsfeier

Alle Termine

Counter

Besucher:343996
Heute:45
Online:2