Herzlich Willkommen auf der Seite des SPD-Ortsvereins Backnang

Gernot Gruber MdL
Gernot Gruber - Vorsitzender des SPD-Ortsvereins

Pia Täpsi Kleinpeter Armin Dobler
stv. Ortsvereinsvorsitzende:
Pia Täpsi-Kleinpeter und Armin Dobler

Schreiben Sie uns unter gernot.gruber(at)web.de
 
 

MdB und MdL Wahlkampftermine

Wahlkampftermine unseres Landtagsabgeordneten Gernot Gruber finden Sie auf seiner homepage unter www.gernotgruber.de

Veröffentlicht am 12.01.2016

 

Allgemein 125 Jahre SPD Backnang

Einladung zur Festveranstaltung 125 Jahre SPD Backnang. Für Details klicken Sie auf "Mehr".

Veröffentlicht am 13.10.2015

 

Pressemitteilungen Freihandel ja, private Schiedsgerichte: nein!

- Einstimmige Resolution an den Parteivorstand verabschiedet -

Backnangs Sozialdemokraten haben auf ihrer Jahreshauptversammlung eine Resolution zu TTIP, CETA und TiSA gefasst, mit der sie sich an den Parteivorstand auf Bundesebene und an Europaabgeordnete wenden: Freihandel und technische Standardisierungen seien wirtschafts- und friedenspolitisch sinnvoll, allerdings dürften die Handelsströme demokratische Mitspracherechte nicht wegspülen. „Da sind wir beunruhigt“, sagt Armin Dobler, der als stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender die Resolution eingebracht hatte.

 

In ihrer sechs Punkte umfassenden Resolution fordern die Sozialdemokraten eine Mitgliederabstimmung und lehnen privat organisierte Schiedsgerichte zwischen demokratischen Industriestaaten ab, vor denen Konzerne entgangene Gewinne von Staaten einklagen können.

Deutschland hat zwar selbst mit über 100 Ländern (etwa mit China und Polen) Verträge mit Investitionsschutzregeln, in Verträgen mit demokratischen westlichen Industriestaaten setzen Backnangs Sozialdemokraten aber auf bewährte rechtsstaatliche Verfahren.
Die Konzerne dürften nicht mächtiger werden als politische Institutionen. „Sonst diktieren irgendwann die Konzerne den Parlamenten ihre Interessen direkt in die Gesetzbücher“, mahnt die stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Pia Täpsi-Kleinpeter. Die Volksvertreter müssten stets in der Lage sein, Belange der Umwelt, Gesundheit oder des Datenschutzes auch am Arbeitsplatz gegen reines Profitdenken durchzusetzen. „Die erreichten Standards in unserem Land und der EU dürfen nicht abgesenkt werden“, unterstreicht der Ortsvereinsvorsitzende Gernot Gruber mit Blick auf TTIP (Abkommen EU – USA) und CETA (Abkommen EU -Kanada). Diese Position vertrete er auch in der SPD-Landtagsfraktion.

Nach einer engagierten Diskussion wurde die Resolution zum noch nicht ratifizierten Ceta-Abkommen, zu den laufenden Verhandlungen mit den USA zu TTIP und den an der Welthandelsorganisation WTO vorbei geführten multilateralen Verhandlungen zur Dienstleistungsfreiheit Tisa von den anwesenden 30 Mitgliedern einstimmig beschlossen. Die SPD hat sich im Bund und auf der Europa-Ebene dafür eingesetzt, dass die Freihandelsabkommen als sogenannte gemischte Abkommen gesehen werden. Staatssekretär Christian Lange geht davon aus, dass sich diese sozialdemokratische Position in der EU durchsetzen wird. Dies würde bedeuten, dass EU-Parlament, EU-Rat und die nationalen Parlamenten den Abkommen zustimmen müssen.
Die Resolution wurde bereits dem Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel und den sozialdemokratischen Europaabgeordneten Bernd Lange (Berichterstatter des EU- Parlaments) und Evelyne Gebhardt aus Künzelsau zugestellt.

Veröffentlicht am 08.03.2015

 

Politik Dr. Dieter Spöri: Ostpolitik

SPD in ostpolitischer Identitätskrise – Anspruch als Volkspartei gefährdet

http://www.blog-der-republik.de/spd-in-ostpolitischer-identitaetskrise-anspruch-als-volkspartei-gefaehrdet/

zur Person: Dr. Dieter Spöri war stv. Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Bundestagsabgeordneter und einst auch Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Backnang

Veröffentlicht am 05.12.2014

 

Pressemitteilungen Gegen die Beliebigkeit und für die Menschenwürde

Robert Antretter referiert bei der Backnanger SPD über christliche Werte in der Politik

Das Begegnungscafé CaDu im neuen Familienzentrum famfutur war gut gefüllt, als der langjährige Bundestagsabgeordnete und Ehrenvorsitzende der Lebenshilfe Robert Antretter über die Bedeutung  und Aktualität christlicher Werte in der Politik sprach. Eingeladen hatte der SPD-Ortsverein Backnang. Dessen stellvertretender Vorsitzender Armin Dobler wies in seiner Begrüßung darauf hin, dass soziale Hilfen - wie sie im famfutur angeboten werden -  in erheblichem Maß in der christlichen Ethik begründet seien. Seit dem Godesberger Programm von 1959 versteht sich die SPD als Volkspartei, die ihre Wurzeln in Christentum und Judentum, Humanismus und Aufklärung hat.

Veröffentlicht am 01.12.2014

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Wetter-Online

WebsoziInfo-News

27.06.2016 10:39 Einigung im Sexualstrafrecht: „Nein heißt Nein“ kommt
Die Politikerinnen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion haben sich gemeinsam mit den Frauen der SPD-Bundestagsfraktion sowie der Frauen Union der CDU und der ASF am Freitag, den 24. Juni 2016, auf einen gemeinsamen Änderungsantrag zur Reform des Sexualstrafrechts geeinigt, mit dem der Grundsatz „Nein heißt Nein“ umgesetzt wird. Hierzu erklären die Bundestagsabgeordneten Elisabeth Winkelmeier-Becker (CDU), Eva Högl (SPD),

27.06.2016 10:33 Info der Woche: Fracking wie in den USA – nicht bei uns!
Für den Schutz von Mensch und Natur Wir stellen die Gesundheit und den Schutz des Trinkwassers an erste Stelle – vor wirtschaftliche Interessen. Deshalb haben wir durchgesetzt, dass gefährliches Fracking verboten wird. Forschung gibt es nur nach Zustimmung der Länder. Und die Erdgasförderung wird sauber Eckpunkte des neuen Fracking-Gesetzes: Die Risiken für Natur und Mensch

17.06.2016 06:30 In eigener Sache: Neue Forumsoftware – übersichtlichere Struktur
Das Herzstück der WebSozi-Kommunikation – das Forum – wurde mit einer modernen Forensoftware ausgestatte. Basis ist jetzt Burning Board® von der WoltLab® GmbH. Notwendig geworden ist dies aufgrund der fehlenden Aktualisierungen der bisherig genutzten Software. Die Umstellung wurde gleichzeitig zu einer Verschlankung der Themenbereiche genutzt. Dadurch wird das Forum deutlich übersichtlicher und benutzerfreundlicher. Eingeteilt ist

16.06.2016 06:30 WebSozis Seite des II. Quartals 2016 – lars-winter.jetzt
Der Winter bringt den Sommer Gar nicht kalt kommt die Webseite von Lars Winter auf den Bildschirm. Mit seiner Seite lars-winter.jetzt, für seine Bürgermeisterkandidatur extra eingerichtet, zeigt er was eine aktuelle Homepage alles bieten sollte. Aktuelle Beiträge, Videoblogs, Links zu den Social-Media-Auftritten und natürlich umfangreiche Informationen über den Kandidaten. Die Homepage wurde mit einem responsiven

15.06.2016 11:10 SPD setzt sich für Einführung der Finanztransaktionssteuer ein
Die SPD-Bundestagsfraktion widerspricht der Einschätzung der niederländischen Ratspräsidentschaft, dass die Einführung der europäischen Finanztransaktionssteuer vor dem Scheitern stehe. Dies ist aktuell nicht zu erkennen. Es hat in den vergangenen zwölf Monaten große substantielle Fortschritte bei den Verhandlungen gegeben. Am Ende dieser Woche gibt es eine gute Gelegenheit, diese Fortschritte in konkrete Ergebnisse umzusetzen. „Mit großer

Ein Service von websozis.info

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 122752 - 1 auf Dr. Johannes Fechner - 10 auf SPD Obrigheim - 1 auf Jusos Rems-Murr - 2 auf Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg - 1 auf SPD Pleidelsheim - 3 auf SPD St Georgen - 8 auf SPD Bahlingen - 2 auf Homepage von Klaus Eckert - 1 auf SPD Hofen - 1 auf SPD Gundelsheim / Neckar - 1 auf Andreas Röhm - 2 auf Andreas Stoch - 2 auf SPD Mannheim im Gemeinderat - 4 auf SPD KV Böblingen - 3 auf Hilde Mattheis MdB - 1 auf SPD Ohmenhausen - 1 auf SPD Wäschenbeuren - 1 auf SPD Kappelrodeck - 1 auf SPD Waldshut - 7 auf SPD Waldstetten - 4 auf SPD Kronau - 6 auf SPD Baden-Württemberg - 9 auf SPD Gäufelden - 1 auf Website von Werner Henn - 1 auf Andrea Safferling - 1 auf Reinhold Gall MdL - 2 auf SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald - 1 auf SPD Bad Urach - 1 auf SPD Herbolzheim - 2 auf SPD Schwieberdingen - 1 auf SPD Winterlingen - 1 auf SPD Rauenberg - 5 auf Die SPD im Stuttgarter Rathaus - 2 auf SPD Ortsverein Biberach an der Riß - 1 auf SPD Mahlberg - 1 auf SPD Aidlingen - 1 auf Jusos Rhein-Neckar - 1 auf SPD Heuberg - 2 auf Daniel Steinrode - 1 auf Jusos Kreisverband Rastatt / Baden-Baden - 1 auf SPD Betzingen - 1 auf SPD Karlsruhe-Durlach - 1 auf SPD Waldenbuch - 1 auf SPD Wertheim - 1 auf SPD Nattheim - 1 auf SPD Hassmersheim - 1 auf Jusos Schwetzingen - 1 auf SPD Obertuerkheim-Uhlbach - 1 auf SPD Offenburg - 1 auf SPD KV Sigmaringen - 1 auf SPD Teningen - 1 auf SPD Weingarten (Baden) - 1 auf SPD für Ammerbuch - 1 auf SPD Wolfartsweier - 1 auf Ernst Kopp MdL - 1 auf SPD Illingen / Schützingen - 1 auf SPD Hirschberg-Bergstrasse - 1 auf SPD Pliezhausen Walddorfhäslach - 1 auf SPD Giengen - 1 auf SPD - Kornwestheim - 1 auf Hans-Martin Haller, Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg - 1 auf SPD Tettnang - 3 auf SPD Karlsruhe - 2 auf Ute Vogt MdB - 1 auf Christen in der SPD Baden-Württemberg - 1 auf SPD Vorderes Härtsfeld - 1 auf SPD-Schwetzingen - 3 auf SPD - Offene Liste Merdingen - 1 auf SPD Künzelsau - 1 auf SPD Mannheim-Käfertal - 1 auf SPD Gengenbach - 2 auf SPD Pforzheim - 1 auf SPD Reichenau - 1 auf SPD Neckar-Odenwald - 1 auf Juso Kreisverband Ulm - 2 auf SPD Heidelberg - 1 auf www.spd-badrappenau.de - 1 auf SPD Bodenseekreis - 1 auf SPD Bruchsal - 1 auf AfA Karlsruhe - 1 auf Juso KV Esslingen - 2 auf SPD Stuttgart - 1 auf SPD Wiesloch - 1 auf SPD Stutensee - 1 auf SPD Philippsburg - 1 auf SPD Sulzbachtal - 1 auf SPD Walldorf - 1 auf SPD Rheinau - 1 auf SPD Mannheim - 2 auf SPD Weingarten - 1 auf SPD Stadtverband Böblingen - 1 auf Dr. Andrea Schröder-Ritzrau - Landtagskandidatin Wahlkreis Wiesloch - 1 auf SPD Rhein-Neckar -

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

13.07.2016, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Kommunaler Polit-Treff mit Gemeinde- und Kreisräten

25.10.2016, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Backnanger Gespräch mit Edzard Reuter
Backnanger Gespräch mit Edzard Reuter, dem früheren Vorstandsvorsitzenden von Daimler-Benz und Sohn des legendären …

03.12.2016, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr Weihnachtsfeier mit Mitgliederehrungen

Alle Termine

 

Mitglied werden in

Werden Sie Mitglied in der ältesten demokratischen Partei Deutschlands !
Füllen Sie beiligendes Formular aus und schicken es an
Gernot Gruber, Hegelstr.5, 71522 Backnang (Fax: 0711 / 2063-14757) oder werfen es im SPD-Büro am Schillerplatz 3 ein.
Beitritt-Formular

 

Counter

Besucher:122753
Heute:7
Online:1